1835_img_3011[1].jpg2657_img_3027[1].jpg914_img_0031[1].jpg1601_normal_img_3083[1].jpg7491_normal_img_3085[1].jpg1543_normal_img_6600[1].jpg8802_normal_img_6762[1].jpg1085_sommer 2009 166.jpg6312_sommer 2009 169.jpg1333_sommer 2009 171.jpg2337_sommer 2009 170.jpg3974_sommer 2009 172.jpg3043_sommer 2009 173.jpg1381_img_3379[1].jpg3294_sommer 2009 178.jpg6749_sommer 2009 185.jpg5337_sommer 2009 186.jpg5270_sommer 2009 187.jpg3825_sommer 2009 188.jpg7779_sommer 2009 190.jpg8940_sommer 2009 191.jpg7872_sommer 2009 192.jpg1319_sommer 2009 193.jpg1944_sommer 2009 194.jpg9910_altstadtduathlon 2008 013.jpg3271_altstadtduathlon 2008 017.jpg469_sommer 2009 180.jpg349_sommer 2009 182.jpg

TRAVEL&MORE-Team gewinnt den 5. Steyrer Altstadt-Duathlon

Die Streckenänderung des Laufparcours durch die Neuschönau sowie starke Regenfälle vor dem Wettkampf konnten dem TRAVEL&MORE Team, Alfred und Dominik Brunner nichts anhaben.

Trotz des ersten gemeinsamen Antretens sicherten sie sich den Gesamtsieg im Staffelbewerb.
Ohne die Laufleistung von Alfred Brunner zu schmälern ist aber dabei besonders die Radleistung seines Partners hervorzuheben, der erst 1 Tag vor dem Bewerb als Ersatzmann einsprang.

TRAVEL&MORE gratuliert recht herzlich zu dem stark erkämpften Sieg, der einige Routiniers alt aussehen ließ.

Man darf in Zukunft von diesem Team sicherlich bei dementsprechender Vorbereitung einiges erwarten.

Auch dem Vize-Präsident des Österreichischen Triathlonverbandes, Helmut Kaufmann, entging diese gute Leistung der beiden Amateuren nicht und gratulierte herzlich.